Wissensdatenbank Wirtschaftsrecht

aktuelles Dokument:
AutomatisierungstechnikMaschbau
image5
image4
image3
image2
image1
 Alle Kategorien:
  Forschungsdatenbank
  Lehrveranstaltungen
  Lexikon
  Literatur
  Rechtsgebiete
  Rechtsprechung
  Service
  Studium F H S
  Wissensmanagement
ich war hier: AutomatisierungstechnikMaschbau

Automatisierungstechnik


Modulbeschreibung:

gültig ab Immatrikulationsjahr 2012

Dozent: Prof. Dr.-Ing. habil. A. Braunschweig

Ziele:
  • Die Studenten sollen den grundsätzlichen Aufbau von Systemen der Automatisierungstechnik verstanden haben
  • Sie sollen in der Lage sein, aufgabenorientiert Anforderungen zu analysieren und Automatisierungslösungen durch Synthese von Teilsystemen zu bilden
  • Auswahl und applikationsspezifische Konfiguration von Teilsystemen muss beherrscht werden
  • Es sollen praxisrelevante Kenntnisse zur SPS-Programmierung sowie grundlegende Kenntnisse zur Regelung vorhanden sein

Inhalte:
  • Grundaufbau und Teilsysteme von Automatisierungssystemen
  • Grundaufbau von Messsystemen/Sensoren
  • Relevante Sensoren zum Messen nichtelektrischer Größen
  • Steuerkette/Regelkreis
  • Mathematische Grundlagen der Steuerungstechnik
  • Steuerungsarten, SPS-Aufbau und –programmierung
  • Regelstrecken, Reglerarten, PID-Regler, Regelkreisstabilität
  • Bussysteme (Profi-Bus, Aktor/Sensor-Interface)

Lehrformen:
  • Vorlesung (3 SWS)
  • Laborpraktika (1 SWS) in Gruppen mit max. 12 Studenten

Unterrichtssprache: deutsch

Voraussetzungen:
  • Mathematik
  • Technische Mechanik
  • Elektrotechnik
  • Physik

Verwendbarkeit: Maschinenbau (B.Eng.) und Angewandte Kunststofftechnik (B.Eng.), Wirtschaftsingenieurwesen (B.Eng.)

Leistungsnachweis:
  • schriftliche Prüfung 120 min
  • Laborschein (benotet)

Angebot: jährlich im Wintersemester

Arbeitsaufwand: Präsenzzeit 60 h + Selbststudium 90 h = 150 Stunden = 5 Credit Punkte

Literatur:
  • Töpfer/Besch: Grundlagen der Automatisierungstechnik, Hanser Verlag, 1990
  • Philippow: Taschenbuch Elektrotechnik Bd. 4, Verlag Technik, 1990
  • Roddeck: Einführung in die Mechatronik, Teubner Verlag, 1997
  • Isermann: Mechatronische Systeme, Springer Verlag, 1999
  • Schöne: Messtechnik, Springer Verlag, 1994
  • Haug/Haug: Angewandte elektrische Messtechnik, Vieweg Verlag, 1993
  • Hesse: Sensoren in der Fertigungstechnik, FESTO AG, 2001
  • Krieg: Automatisieren mit Optoelektronik, Vogel Verlag, 1992
  • Wellenreuther/Zastrow: Automatisieren mit SPS, Vieweg Verlag, 2001
  • Kaftan: SPS-Grundkurs mit Simatic S7, Vogel Verlag, 2001
  • N.N.: Simatic S 7 Handbücher, Siemens AG, 1998
  • Schulz: Praktische Regelungstechnik, Hüthig Verlag, 1994
Diese Seite wurde noch nicht kommentiert.
Valid XHTML   |   Valid CSS:   |   Powered by WikkaWiki