Revision [afc5c8f]
Letzte Änderung am 2020-01-22 22:10:30 durch Oksana Neopagitova
ADDITIONS
**Weitere Informationen zur Lehrveranstaltung**


DELETIONS
| |
| -| **Weitere Informationen zur Lehrveranstaltung**
Revision [b313647]
Bearbeitet am 2020-01-22 22:08:41 von Oksana Neopagitova
ADDITIONS
### Usability


**Kontakt**
Fragen zur Veranstaltung richten Sie bitte direkt über das Kontaktformular an Herrn [Prof. Dr. Thomas Urban](http://www.fh-schmalkalden.de/Urban-p-5234.html).



| |
| +| **Weitere Informationen zur Lehrveranstaltung**
Modultitel: **Usability Engineering**
Credits: **3 CP**
Studiengang: **Master-Studiengang Angewandte Medieninformatik**
Teilnahme: **empfohlen für das 2. Fachsemester**
Dauer der Lehrveranstaltung: **ein Semester, 2 LVS**

Qualifikationsziele: <br /> * Vermittlung von Fachwissen über die Ingenieurwissenschaft Usability-Engineering. Das Fachwissen bezieht sich insbesondere auf die Nutzer- und Aufgabenanalyse sowie des iterativen Entwicklungs- und Evaluierungsprozesses, die im Design und der Implementierung der Nutzer-Interfaces Anwendung finden. Eingerahmt wird dieses Fachwissen in Grundlagen der Mensch-Maschine-Kommunikation (insbesondere deren kognitionswissenschaftliche Aspekte) und des Innovations- und Change-Managements.<br /> * 1) Erhebung und Recherche von Daten über Nutzer und deren Aufgabenumfeld (Interviewtechniken, Fragebogen-Gestaltung, Labortests, etc.). 2) Gestaltung von Adaptionsprozessen zur Innovationsförderung in Organisationen.<br /> * Persönliche Präsentationsperformanz, Diskursgestaltung, sowie Teamarbeit werden in Seminar- bzw. Projektarbeiten trainiert. Diese individuellen bzw. Gruppenarbeiten sind Gegenstand der Übung. Der aktuelle Stand der Arbeiten wird in der Abfolge des Kurses wiederholt präsentiert.<br />



##### **Allgemeine Informationen**

Die Vorlesung "Usability Engineering" bei Herrn Prof. Dr. Thomas Urban wird regulär jeweils im Wintersemester für die Studierenden des 3. Fachsemesters im Master-Studiengang Angewandte Medieninformatik.



##### Literaturhinweise

>>* **Beier, M./von Gizycki, V. (2002)**: Usability . Springer Verlag
>>* **Eberhard-Yom, M. (2010)**: Usability als Erfolgsfaktor . Cornelsen Verlag
>>* **Goldstein, E. B. (2008):** Wahrnehmungspsychologie. Springer Verlag
>>* **Görner, C./Beu, A./Koller, F. (1999):** Der Bildschirmarbeitsplatz. Deutsches Institut für Normung
>>* **Heinsen, S./Vogt, P. (2003)**: Usability praktisch umsetzen. Carl Hanser Verlag
>>* **Nielsen, J. (2009):** Usability Engineering. Academic Press
>>* **Sarodnick, F./Brau, H. (2011):** Methoden der Usability Evaluation. Verlag Hans Huber



##### **Inhalte**

>>* 1 - Einführung
>>* 2 - Wahrnehmungspsychologie
>>* 3 - Lebenszyklus
>>* 4 - Methoden
>>* 5 - Richtlinien für Websites


**<span style="color:#8b0000">Unterlagen:</span>**

[Kapitel 1 - Einführung](Ue01Intro)
[Kapitel 2 - Wahrnehmungspsychologie](Ue02Wahrnehmungspsychologie)
[Kapitel 3 - Lebenszyklus](Ue03Lebenszyklus)
[Kapitel 4 - Methoden](Ue04Methoden)
[Kapitel 5 - Richtlinien für Websites](Ue05Richtlinien)
DELETIONS
### Usability
**Kontakt**
Fragen zur Veranstaltung richten Sie bitte direkt über das Kontaktformular an Herrn [Prof. Dr. Thomas Urban](http://www.fh-schmalkalden.de/Urban-p-5234.html).
| |
| -| **Weitere Informationen zur Lehrveranstaltung**Modultitel: **Usability Engineering**Credits: **3 CP**Studiengang **: Master-Studiengang Angewandte Medieninformatik; Teilnahme empfohlen für das 2. Fachsemester**Dauer der Lehrveranstaltung: **ein Semester, 2 LVS**Qualifikationsziele**:** <br /> * Vermittlung von Fachwissen über die Ingenieurwissenschaft Usability-Engineering. Das Fachwissen bezieht sich insbesondere auf die Nutzer- und Aufgabenanalyse sowie des iterativen Entwicklungs- und Evaluierungsprozesses, die im Design und der Implementierung der Nutzer-Interfaces Anwendung finden. Eingerahmt wird dieses Fachwissen in Grundlagen der Mensch-Maschine-Kommunikation (insbesondere deren kognitionswissenschaftliche Aspekte) und des Innovations- und Change-Managements.<br /> * 1) Erhebung und Recherche von Daten über Nutzer und deren Aufgabenumfeld (Interviewtechniken, Fragebogen-Gestaltung, Labortests, etc.). 2) Gestaltung von Adaptionsprozessen zur Innovationsförderung in Organisationen.<br /> * Persönliche Präsentationsperformanz, Diskursgestaltung, sowie Teamarbeit werden in Seminar- bzw. Projektarbeiten trainiert. Diese individuellen bzw. Gruppenarbeiten sind Gegenstand der Übung. Der aktuelle Stand der Arbeiten wird in der Abfolge des Kurses wiederholt präsentiert.<br />

##### **Allgemeine Informationen**
Die Vorlesung "Usability Engineering" bei Herrn Prof. Dr. Thomas Urban wird regulär jeweils im Wintersemester für die Studierenden des 3. Fachsemesters im Master-Studiengang Angewandte Medieninformatik.
##### Literaturhinweise
>>* **Beier, M./von Gizycki, V. (2002)**: Usability . Springer Verlag
>>* **Eberhard-Yom, M. (2010)**: Usability als Erfolgsfaktor . Cornelsen Verlag
>>* **Goldstein, E. B. (2008):** Wahrnehmungspsychologie. Springer Verlag
>>* **Görner, C./Beu, A./Koller, F. (1999):** Der Bildschirmarbeitsplatz. Deutsches Institut für Normung
>>* **Heinsen, S./Vogt, P. (2003)**: Usability praktisch umsetzen. Carl Hanser Verlag
>>* **Nielsen, J. (2009):** Usability Engineering. Academic Press
>>* **Sarodnick, F./Brau, H. (2011):** Methoden der Usability Evaluation. Verlag Hans Huber
##### **Inhalte**
>>* 1 - Einführung
>>* 2 - Wahrnehmungspsychologie
>>* 3 - Lebenszyklus
>>* 4 - Methoden
>>* 5 - Richtlinien für Websites
**<span style="color:#8b0000">Unterlagen:</span>**
[Kapitel 1 - Einführung](Ue01Intro)
[Kapitel 2 - Wahrnehmungspsychologie](Ue02Wahrnehmungspsychologie)
[Kapitel 3 - Lebenszyklus](Ue03Lebenszyklus)
[Kapitel 4 - Methoden](Ue04Methoden)
[Kapitel 5 - Richtlinien für Websites](Ue05Richtlinien)
***
CategoryUnternehmensfuehrung
Revision [afa0da7]
Bearbeitet am 2017-08-24 16:00:15 von ClaudiaMichel
ADDITIONS
CategoryUnternehmensfuehrung
DELETIONS
CategoryDelete
Revision [c93357a]
Bearbeitet am 2016-09-27 12:32:07 von NicoleHennemann
ADDITIONS
CategoryDelete
DELETIONS
CategoryMai
Revision [5c85a38]
Bearbeitet am 2013-08-27 19:35:51 von RonnyGertler
ADDITIONS
##### Literaturhinweise
>>* **Beier, M./von Gizycki, V. (2002)**: Usability . Springer Verlag
>>* **Eberhard-Yom, M. (2010)**: Usability als Erfolgsfaktor . Cornelsen Verlag
>>* **Goldstein, E. B. (2008):** Wahrnehmungspsychologie. Springer Verlag
>>* **Görner, C./Beu, A./Koller, F. (1999):** Der Bildschirmarbeitsplatz. Deutsches Institut für Normung
>>* **Heinsen, S./Vogt, P. (2003)**: Usability praktisch umsetzen. Carl Hanser Verlag
>>* **Nielsen, J. (2009):** Usability Engineering. Academic Press
>>* **Sarodnick, F./Brau, H. (2011):** Methoden der Usability Evaluation. Verlag Hans Huber
DELETIONS
**Literaturhinweise**
"Usability Engineering" - Mary B. Rosson, John M. Carroll
Morgan Kaufmann Publishers 2001, ISBN 1-558-60712-9
"The Usability Engineering Lifecycle. A Practitioner's Handbook for User Interface Design"
Deborah J. Mayhew; Morgan Kaufmann Publishers 1999, ISBN 1-558-60561-4
Revision [5ab7f06]
Bearbeitet am 2013-07-25 15:27:08 von RonnyGertler
ADDITIONS
### Usability
**Kontakt**
Fragen zur Veranstaltung richten Sie bitte direkt über das Kontaktformular an Herrn [Prof. Dr. Thomas Urban](http://www.fh-schmalkalden.de/Urban-p-5234.html).
**Literaturhinweise**
"Usability Engineering" - Mary B. Rosson, John M. Carroll
Morgan Kaufmann Publishers 2001, ISBN 1-558-60712-9
"The Usability Engineering Lifecycle. A Practitioner's Handbook for User Interface Design"
Deborah J. Mayhew; Morgan Kaufmann Publishers 1999, ISBN 1-558-60561-4
| |
| +| **Weitere Informationen zur Lehrveranstaltung**Modultitel: **Usability Engineering**Credits: **3 CP**Studiengang **: Master-Studiengang Angewandte Medieninformatik; Teilnahme empfohlen für das 2. Fachsemester**Dauer der Lehrveranstaltung: **ein Semester, 2 LVS**Qualifikationsziele**:** <br /> * Vermittlung von Fachwissen über die Ingenieurwissenschaft Usability-Engineering. Das Fachwissen bezieht sich insbesondere auf die Nutzer- und Aufgabenanalyse sowie des iterativen Entwicklungs- und Evaluierungsprozesses, die im Design und der Implementierung der Nutzer-Interfaces Anwendung finden. Eingerahmt wird dieses Fachwissen in Grundlagen der Mensch-Maschine-Kommunikation (insbesondere deren kognitionswissenschaftliche Aspekte) und des Innovations- und Change-Managements.<br /> * 1) Erhebung und Recherche von Daten über Nutzer und deren Aufgabenumfeld (Interviewtechniken, Fragebogen-Gestaltung, Labortests, etc.). 2) Gestaltung von Adaptionsprozessen zur Innovationsförderung in Organisationen.<br /> * Persönliche Präsentationsperformanz, Diskursgestaltung, sowie Teamarbeit werden in Seminar- bzw. Projektarbeiten trainiert. Diese individuellen bzw. Gruppenarbeiten sind Gegenstand der Übung. Der aktuelle Stand der Arbeiten wird in der Abfolge des Kurses wiederholt präsentiert.<br />

##### **Allgemeine Informationen**
Die Vorlesung "Usability Engineering" bei Herrn Prof. Dr. Thomas Urban wird regulär jeweils im Wintersemester für die Studierenden des 3. Fachsemesters im Master-Studiengang Angewandte Medieninformatik.
##### **Inhalte**
>>* 1 - Einführung
>>* 2 - Wahrnehmungspsychologie
>>* 3 - Lebenszyklus
>>* 4 - Methoden
>>* 5 - Richtlinien für Websites
**<span style="color:#8b0000">Unterlagen:</span>**
DELETIONS
![image](/uploads/CategoryUe/BMBF_Logo_klein.jpg?width=200)
# Usability Engineering

{{category}}
Revision [5ac58ff]
Bearbeitet am 2013-02-22 13:10:30 von RonnyGertler
ADDITIONS
[Kapitel 4 - Methoden](Ue04Methoden)
[Kapitel 5 - Richtlinien für Websites](Ue05Richtlinien)
Revision [29b7b6a]
Bearbeitet am 2013-02-19 19:28:10 von RonnyGertler
ADDITIONS
[Kapitel 1 - Einführung](Ue01Intro)
[Kapitel 2 - Wahrnehmungspsychologie](Ue02Wahrnehmungspsychologie)
[Kapitel 3 - Lebenszyklus](Ue03Lebenszyklus)

Revision [f83c4c4]
Die älteste bekannte Version dieser Seite wurde von RonnyGertler am 2012-12-04 17:56:04 erstellt
ADDITIONS
![image](/uploads/CategoryUe/BMBF_Logo_klein.jpg?width=200)
# Usability Engineering
{{category}}
***
CategoryMai