Wissensdatenbank Wirtschaftsrecht

image5
image4
image3
image2
image1
 Alle Kategorien:
  Forschungsdatenbank
  Lehrveranstaltungen
  Lexikon
  Literatur
  Rechtsgebiete
  Rechtsprechung
  Service
  Studium F H S
  Wissensmanagement
ich war hier: ComputerunterstuetzteProduktionstechnikMasterMaschbau

Computerunterstützte Produktionstechnik



Modulbeschreibung:

gültig ab Immatrikulationsjahr 2012

Dozent:
  • Prof. Dr.-Ing. Harald Vogel (verantwortlich)
  • Prof. Dr.-Ing. Burkhard Lenz

Ziele: Die Studierenden lernen wesentliche Einsatzgebiete der Computertechnik für die Produktion kennen. Die Methoden und Werkzeuge zum Erreichen fehlerfreie Fertigungsabläufe
werden vertieft. Die Studierenden erstellen mit Hilfe verschiedener CAD-CAM-Software selbst NC-Programme für Werkzeugmaschinen.
Aus dem Vergleich unterschiedlicher Lösungen sind Sie in der Lage, Anforderungen an Programmiersysteme abzuleiten und verschiedene Software zu bewerten. Sie verstehen die Notwendigkeit einer durchgängigen Datennutzung für die Praxis.
Die Studierenden lernen Möglichkeiten zur Minimierung von Bearbeitungszeiten, Kosten
und zur Erhöhung der Prozesssicherheit kennen.

Inhalte:
  • Simulation technischer Systeme und Prozesse als Schlüsseltechnologien der computerunterstützten Produktentwicklung und Produktionstechnik
  • Durchgängige Datennutzung und ganzheitliche Betrachtungen in der modernen Produktionstechnik, von den CAD-Daten zum NC-Programm
  • Programmierung von Werkzeugmaschinen, Integration von Rapid Prototyping, Tooling und Manufacturing
  • Überwachung und Diagnose von Fertigungseinrichtungen zur Erhöhung der Prozesssicherheit

Lehrformen:
  • Vorlesung (3 SWS)
  • Laborpraktikum (1 SWS)

Voraussetzungen:
  • Konstruktion
  • Fertigungstechnik I bis III

Verwendbarkeit: Studiengang Maschinenbau (M.Eng.)

Leistungsnachweis:
  • Schriftliche Prüfung 120 Minuten
  • Laborschein (Testat)

Angebot: Jährlich im Wintersemester

Arbeitsaufwand: Präsenzzeit 60 h + Selbststudium 90 h = 150 Stunden = 5 Credit Punkte

Literatur:
  • Klocke, F.; König, W.: Fertigungsverfahren 5 – Urformtechnik, Giessen, Sintern, Rapid Prototyping. 4. Aufl. Springer Verlag, 2007
  • Weck, M.; Brecher, C.: Werkzeugmaschinen 1 - Maschinenarten und Anwendungsbereiche. 6. Aufl. Springer Verlag, 2005
  • Weck, M.; Brecher, C.: Werkzeugmaschinen 4 - Automatisierung von Maschinen und Anlagen. 6. Aufl. Springer Verlag, 2006
  • Kief, H. B.: NC/CNC Handbuch 2005/2006. Carl Hanser Verlag, 2005
Diese Seite wurde noch nicht kommentiert.
Valid XHTML   |   Valid CSS:   |   Powered by WikkaWiki