Revision [44524c6]
Letzte Änderung am 2017-09-21 10:33:38 durch ClaudiaMichel
DELETIONS
#### <span style="color:#364E6D">D. Am Ende des Tutoriums</span>
Ein Feedback, zum Beispiel durch eine Evaluation, gibt Aufschluss darüber, ob mit dem Angebot die Ziele des Tutoriums erreicht wurden. So lassen sich Angebote von Tutorenprogrammen an den jeweiligen Bedarf anpassen und Sie erhalten gleichzeitig eine Resonanz zu Ihrem Tutorium. Ebenso qualifizieren Sie sich damit auch für ein weiteres Tutorium. Aus diesem Grund wird jedes Tutorium evaluiert. Wichtige Hinweise zu der Evaluation Ihres Tutoriums sind im Folgenden aufgeführt:
>>* Die aktuellen Evaluationsbögen für Tutorien erhalten Sie direkt im Büro bei der **[wissenschaftlichen Koordinatorin für Tutorien](AnsprechpartnerTutorium)** oder, indem Sie diese bei gleicher Stelle per E-Mail anfordern: c.michel@hs-sm.de. <span style="color:red">Wichtig: Vergessen Sie nicht, die Anzahl der benötigten Evaluationsbögen zu benennen.</span>

>>* Die Evaluationsbögen werden im Anschluss per Hauspost an das Dekanat Ihrer Fakultät geschickt und liegen dort zur Abholung bereit. Alternativ können Sie die Bögen auch gerne persönlich bei der **[wissenschaftlichen Koordinatorin für Tutorien](AnsprechpartnerTutorium)** abholen.

>>* Nehmen Sie sich in der letzten Veranstaltung Zeit für das Austeilen und Ausfüllenlassen der Evaluationsbögen. Die ausgefüllten Bögen können Sie anschließend im Dekanat Ihrer Fakultät mit der Bitte um hausinterne Weiterleitung an die **[wissenschaftlichen Koordinatorin für Tutorien](AnsprechpartnerTutorium)** einreichen oder diese direkt dort abgeben. <span style="color:red">Wichtig: Geben Sie unbedingt an, welchem Tutorium und Tutor die ausgefüllten Evaluationsbögen zuzuordnen sind.</span>
| |
| -| **[<< Zurück zu 6.: Handout](HandoutTutorium)** | **[>> Weiter zu E: Fazit](FazitTutorium)**|
[<< Zurück zur Übersichtsseite: Tutorienleitfaden](TutorienLeitfaden)
Revision [1b6a9db]
Bearbeitet am 2017-01-16 15:40:01 von ClaudiaMichel
ADDITIONS
Ein Feedback, zum Beispiel durch eine Evaluation, gibt Aufschluss darüber, ob mit dem Angebot die Ziele des Tutoriums erreicht wurden. So lassen sich Angebote von Tutorenprogrammen an den jeweiligen Bedarf anpassen und Sie erhalten gleichzeitig eine Resonanz zu Ihrem Tutorium. Ebenso qualifizieren Sie sich damit auch für ein weiteres Tutorium. Aus diesem Grund wird jedes Tutorium evaluiert. Wichtige Hinweise zu der Evaluation Ihres Tutoriums sind im Folgenden aufgeführt:
>>* Die aktuellen Evaluationsbögen für Tutorien erhalten Sie direkt im Büro bei der **[wissenschaftlichen Koordinatorin für Tutorien](AnsprechpartnerTutorium)** oder, indem Sie diese bei gleicher Stelle per E-Mail anfordern: c.michel@hs-sm.de. <span style="color:red">Wichtig: Vergessen Sie nicht, die Anzahl der benötigten Evaluationsbögen zu benennen.</span>

>>* Die Evaluationsbögen werden im Anschluss per Hauspost an das Dekanat Ihrer Fakultät geschickt und liegen dort zur Abholung bereit. Alternativ können Sie die Bögen auch gerne persönlich bei der **[wissenschaftlichen Koordinatorin für Tutorien](AnsprechpartnerTutorium)** abholen.

>>* Nehmen Sie sich in der letzten Veranstaltung Zeit für das Austeilen und Ausfüllenlassen der Evaluationsbögen. Die ausgefüllten Bögen können Sie anschließend im Dekanat Ihrer Fakultät mit der Bitte um hausinterne Weiterleitung an die **[wissenschaftlichen Koordinatorin für Tutorien](AnsprechpartnerTutorium)** einreichen oder diese direkt dort abgeben. <span style="color:red">Wichtig: Geben Sie unbedingt an, welchem Tutorium und Tutor die ausgefüllten Evaluationsbögen zuzuordnen sind.</span>
DELETIONS
Ein Feedback, zum Beispiel durch eine Evaluation, gibt Aufschluss darüber, ob mit dem Angebot die Ziele des Tutoriums erreicht wurden. So lassen sich Angebote von Tutorenprogrammen an den jeweiligen Bedarf anpassen und Sie erhalten gleichzeitig eine Resonanz zu Ihrem Tutorium. Ebenso qualifizieren Sie sich damit auch für ein weiteres Tutorium. Aus diesem Grund wird jedes Tutorium evaluiert.
Die aktuellen Evaluationsbögen für Tutorien erhalten Sie direkt im Büro bei der wissenschaftlichen Koordinatorin für Tutorien1 oder, indem Sie diese bei gleicher Stelle per E-Mail anfordern.
Wichtig: Vergessen Sie nicht, die Anzahl der benötigten Evaluationsbögen zu benennen. Diese werden dann per Hauspost an das Dekanat Ihrer Fakultät geschickt und liegen dort zur Abholung bereit.
Nehmen Sie sich in der letzten Veranstaltung Zeit für das Austeilen und Ausfüllenlassen der Evaluationsbögen. Die ausgefüllten Bögen können Sie anschließend im Dekanat Ihrer Fakultät mit der Bitte um hausinterne Weiterleitung an die wissenschaftliche Mitarbeiterin für Tutorien einreichen oder diese direkt im Büro abgeben.
Wichtig: Geben Sie unbedingt an, welchem Tutorium und Tutor die ausgefüllten Evaluationsbögen zuzuordnen sind.
Revision [1a607d3]
Bearbeitet am 2017-01-06 11:14:12 von ClaudiaMichel
ADDITIONS
Wichtig: Geben Sie unbedingt an, welchem Tutorium und Tutor die ausgefüllten Evaluationsbögen zuzuordnen sind.
| |
| +| **[<< Zurück zu 6.: Handout](HandoutTutorium)** | **[>> Weiter zu E: Fazit](FazitTutorium)**|
[<< Zurück zur Übersichtsseite: Tutorienleitfaden](TutorienLeitfaden)
DELETIONS
Wichtig: Geben Sie unbedingt an, welchem Tutorium und Tutor die ausgefüllten Evaluationsbögen zuzuordnen sind.
Revision [a07609e]
Die älteste bekannte Version dieser Seite wurde von Julian Schöppner am 2016-10-25 13:03:21 erstellt
ADDITIONS
#### <span style="color:#364E6D">D. Am Ende des Tutoriums</span>
Ein Feedback, zum Beispiel durch eine Evaluation, gibt Aufschluss darüber, ob mit dem Angebot die Ziele des Tutoriums erreicht wurden. So lassen sich Angebote von Tutorenprogrammen an den jeweiligen Bedarf anpassen und Sie erhalten gleichzeitig eine Resonanz zu Ihrem Tutorium. Ebenso qualifizieren Sie sich damit auch für ein weiteres Tutorium. Aus diesem Grund wird jedes Tutorium evaluiert.
Die aktuellen Evaluationsbögen für Tutorien erhalten Sie direkt im Büro bei der wissenschaftlichen Koordinatorin für Tutorien1 oder, indem Sie diese bei gleicher Stelle per E-Mail anfordern.
Wichtig: Vergessen Sie nicht, die Anzahl der benötigten Evaluationsbögen zu benennen. Diese werden dann per Hauspost an das Dekanat Ihrer Fakultät geschickt und liegen dort zur Abholung bereit.
Nehmen Sie sich in der letzten Veranstaltung Zeit für das Austeilen und Ausfüllenlassen der Evaluationsbögen. Die ausgefüllten Bögen können Sie anschließend im Dekanat Ihrer Fakultät mit der Bitte um hausinterne Weiterleitung an die wissenschaftliche Mitarbeiterin für Tutorien einreichen oder diese direkt im Büro abgeben.
Wichtig: Geben Sie unbedingt an, welchem Tutorium und Tutor die ausgefüllten Evaluationsbögen zuzuordnen sind.