Kategorien des Artikels
Energierecht

Diese Seite wurde 1 mal kommentiert. [Kommentare zeigenKommentare verbergen]
Kommentar von antoma
15.03.2018 13:30:51
Laut Verbraucherschutz soll der Letztverbraucher besonderen Schutz genießen. Die Grundversorger bestimmen aber in den AGB, dass sie nur Stromunterbrechung gegenüber den Netzbetreiber die Ursachen aufzuklären haben, nicht dafür zu sorgen brauchen, dass diese beseitigt wird.
\ Die Klage gegen einen Netzbetreiber, der die Unterbrechung nicht beseitigt überlässt der Grundversorger trotz § 6 StromGVV dem Letztverbraucher und niemand unterstützt ihn.
\ Sind solche AGB Rechtens?