### Energierecht 


#####  Deutsches und europäisches Recht der Regulierung am Beispiel des Energierechts 
Webseite zur Unterstützung der Lehrveranstaltung im Studienschwerpunkt Unternehmen und Verwaltung an der FH Schmalkalden

**A. Inhalt der Lehrveranstaltung**
Der Inhalt der Veranstaltung wurde in der [Gliederung](EnergierechtGliederung) zusammengefasst. Von der Gliederung aus sind alle Themen der Veranstaltung zugänglich.

Darüber hinaus werden bei der Behandlung aller Themen des Energierechts Begriffe verwendet, die erklärungsbedürftig sind. Deshalb wurden alle Begriffe im kleinen [Lexikon des Energierechts](EnergierechtLexikon) gesammelt.


**B. Form der Prüfung**
Die Prüfungsleistung wird in zwei Etappen erbracht:
1) Teamübung (50 %): ein Thema aus dem Prüfungsstoff wird in einem Team von 2-6 Personen erarbeitet und in einer der Veranstaltungen in der Gesamtgruppe behandelt ([Themen hier](/files/EnergieRecht/Liste_Teilnehmer_Aufgaben.pdf));
2) Klausur (50 %): eine auf einem praktischen Fall basierende Klausurprüfung findet zum Semesterende statt; da die Klausur nur 50 % der Leistung bedeutet, ist die Gesamtprüfung mit der Klausur allein nicht bestanden - die Teamübung muss absolviert werden;


**C. Literaturhinweise**

Vgl. auch [die Baumstrukturen](http://80.237.160.189/taris/?root=5502) zu einzelnen Problemen des Energierechts (aus Sicht der Fallprüfung).

 _Quelltexte_ :
>>* [Gesetzessammlung zum Energierecht](EnergierechtQuelltexte)

 _Lehrbücher und Kommentare_ :
>>* [Koenig / Kühling / Rasbach - Energierecht](http://d-nb.info/990921190)
>>* [Britz / Hellermann / Hermes - Energiewirtschaftsgesetz, Kommentar](http://d-nb.info/1006360107)

 _ergänzende Werke_ :
>>* [Fehling / Ruffert - Regulierungsrecht](FehlingRuffertRegulierungsR) (allgemeine, theoretische Grundlagen; Signatur UB Leipzig: PN 754 F296)
>>* [Schreiber - Zusammenspiel der Regulierungsinstrumente in den Netzwirtschaften Telekommunikation, Energie und Eisenbahnen](http://d-nb.info/997538694): zum Verhältnis der vor- und nachgelagerten sektorspezifischen Regulierungsinstrumente zueinander und zu den Missbrauchsverboten des allgemeinen Wettbewerbsrechts
>>* [PwC (Hrsg.) - Entflechtung und Regulierung in der deutschen Energiewirtschaft](http://d-nb.info/991471237): Praxishandbuch zum Energiewirtschaftsgesetz
>>* Thorsten Attendorn, Die Regulierungsbehörde als freier Marktgestalter und Normsetzer? (Beispielhafter Vergleich von verschiedenen Sektoren, die reguliert sind; Signatur UB Leipzig: PN 685 A883)


***

[Literatur](EnergierechtLiteratur)
CategoryOeR