Wissensdatenbank Wirtschaftsrecht

aktuelles Dokument:
EnergierechtVorlesungVertiefung
image5
image4
image3
image2
image1
 Alle Kategorien:
  Forschungsdatenbank
  Lehrveranstaltungen
  Lexikon
  Literatur
  Rechtsgebiete
  Rechtsprechung
  Service
  Studium F H S
ich war hier: EnergierechtVorlesungVertiefung

Energierecht - Vertiefung

Lehrveranstaltung zu einigen Themen des Energierechts für Fortgeschrittene

In diesem Artikel werden Informationen zur Veranstaltung Energierecht - Vertiefung gesammelt. Es handelt sich dabei um eine Vorlesung im Wahlpflichtmodul Wirtschaftsrecht des Masterstudienganges Wirtschaftsrecht. Informationen und Material zur Lehrveranstaltung über die Grundlagen des Energierechts (Bachelor) finden Sie hier.


A. Das Wichtigste zur Lehrveranstaltung auf einen Blick

1. Gliederung
Alle Inhalte der Lehrveranstaltung werden in folgender Gliederung erfasst und verlinkt.

2. Weiterführende Unterlagen
Einige weiterführende Unterlagen zur Veranstaltung (neben Informationen in der Wissensdatenbank) sowie die Möglichkeit, die in Vorbereitung auf die Veranstaltung recherchierten Dokumente anderen Teilnehmern zur Verfügung zu stellen, haben Sie unter folgendem Link. Das Passwort für den Zugang erhalten Sie vom Dozenten der Lehrveranstaltung.

3. Ergänzende Lehrveranstaltung
Ein weiteres, inhaltlich ergänzendes Angebot zu den hier präsentierten Themen des Energierechts ist auch die Veranstaltung zum Europäischen Energierecht.


B. Gegenstand und Konzeption der Lehrveranstaltung
Die Veranstaltung ist als Vorlesung mit integrierter Übung zu speziellen Themen des Energierechts konzipiert. Die Studierenden lernen darin einige vertiefende Bereiche der Rechtsordnung kennen, die für die Energiewirtschaft relevant sind. Grundlagenkenntnisse im Energierecht sind von Vorteil, aber keine Bedingung für die Teilnahme an der Lehrveranstaltung.
Dabei werden in erster Linie Themen des inländischen (deutschen) Rechts behandelt. Europarechtliche Themen werden in der zum Modul gehörenden, weiteren Veranstaltung, Europäisches Energierecht, thematisiert.

C. Ablauf
Die Veranstaltung hat teilweise Übungscharakter dadurch, dass die Studierenden mit ausgewählten Themen konfrontiert werden und sich - neben dem Vortrag des Lehrenden - auch eigenständig mit ihnen auseinandersetzen müssen. Die Vorgehensweise ist dabei so strukturiert, dass zu den Themen zunächst die jeweiligen Rechtsfragen identifiziert werden, danach werden sie analysiert und ihre Struktur erarbeitet. Nachstehend wurden die einzelnen Schritte jeder Übung, die zu befolgen sind, kurz erläutert.

1. Rechtsquellen und Literatur
Primäre Rechtsquelle ist immer das Gesetz. Denken Sie an die Grundlagen: eine präzise Analyse einschlägiger Normen (stets ausgehend von der jeweiligen Rechtsfolge!) gibt Aufschluss darüber, welche Bedeutung die Normen haben und wie sie zusammenspielen. Von den Primärquellen führt der Weg sodann zur Sekundärliteratur, die Sie identifizieren oder - wenn Vorschläge bereits genannt - durcharbeiten müssen.

a. Identifikation der Rechtsfragen
Die Analyse der Normen muss in der Identifikation ihrer Rechtsfolgen für das jeweilige Rechtsgebiet resultieren. Mit ihnen im Zusammenhang stehen dann auch die wichtigsten Rechtsfragen. Stellen Sie Ihr methodisches juristisches Wissen auf die Probe!

b. Problemstruktur
Rund um die Hauptnormen sind auch die einzelnen Voraussetzungen der zentralen Rechtsfragen zu identifizieren. Für die Erreichung einer Rechtsfolge sind immer bestimmte Voraussetzungen zu erfüllen. Sie zu finden und präzise zu beschreiben ist die nächste Aufgabe.

c. Wichtigste Rechtsfragen im Einzelnen
Hinter der Struktur verbirgt sich etwas mehr, als ein reines Schema. Auslegungsregeln, Rechtsprechung, Meinungen und Argumentationen gehören zum vollständigen Bild der jeweiligen Rechtsfrage dazu.

D. Literatur
Die Literatur wird zu einzelnen Themenbereichen im jeweiligen Kontext behandelt. Meist werden konkrete Quellen [[unter folgender Adresse zur Verfügung gestellt. In der Regel sind insbesondere folgende Werke nützlich:
Literatur zum Energierecht wird in der Wissensdatenbank allgemein hier gesammelt: Literatur zum Energierecht.




CategoryEnergierecht
Diese Seite wurde noch nicht kommentiert.
Valid XHTML   |   Valid CSS:   |   Powered by WikkaWiki