Wissensdatenbank Wirtschaftsrecht

aktuelles Dokument:
Ermessen
image5
image4
image3
image2
image1
 Alle Kategorien:
  Forschungsdatenbank
  Lehrveranstaltungen
  Lexikon
  Literatur
  Rechtsgebiete
  Rechtsprechung
  Service
  Studium F H S
  Wissensmanagement
ich war hier: Ermessen

Revision history for Ermessen


Revision [20176]

Last edited on 2013-01-21 22:21:34 by SteffenNicolaus
Additions:
((1)) Gesetzliches Ermessen:
Deletions:
((1)) gesetzliches Ermessen:


Additions:
((1)) gesetzliches Ermessen:
((1)) Arten vom Ermessen:
((1)) Sinn und Zweck:
((1)) Verstoß gegen rechtliche Bindung:
((1))__Abgrenzung__:
Deletions:
**((1)) gesetzliches Ermessen:**
**((1)) Arten vom Ermessen:**
**((1)) Sinn und Zweck:**
**((1)) Verstoß gegen rechtliche Bindung:**
** ((1))__Abgrenzung__**:


Additions:
**((1)) gesetzliches Ermessen:**
**((1)) Arten vom Ermessen:**
- Entschließungsermessen, hier stellt sich die Frage nach dem " Ob?"
- Auswahlermessen, hier richtet sich die Frage nach dem " Wie? "
**((1)) Sinn und Zweck:**
**((1)) Verstoß gegen rechtliche Bindung:**
Jedoch stellt sich die entscheidende Frage, wie vorzugehen ist wenn ein Ermessensfehler vorliegt ?
Hierfür werden **drei Fälle** unterschieden:
Deletions:
**((1)) gesetzliches Ermessen :**
**((1)) Arten vom Ermessen :**
- Entschliesungsermessen, hier stelllt sich die Frage nach dem " Ob".
- Auswahlermessen, hier richtet sich die Frage nach dem " Wie "
**((1)) Sinn und Zweck :**
**((1)) Verstoß gegen rechtliche Bindung :**
Jedoch stellt sich die entscheidende Frage wie vorzugehen ist, wenn ein Ermessensfehler vorliegt ?
Hierfür werden **drei Fälle** unterschieden :


Additions:
- [[Verhaeltnismaessigkeitsgrundsatz Grundsatz der Verhältnismäßigkeit]]
Deletions:
- [[Verhältnismaeßigkeitsgrundsatz Grundsatz der Verhältnismäßigkeit]]


Additions:
- [[Verhältnismaeßigkeitsgrundsatz Grundsatz der Verhältnismäßigkeit]]
Deletions:
- Verhältnismäßigkeitsgrundsatz


Additions:
Dieses liegt dann vor, wenn die Behörde bei Vorliegen aller Tatbestandsvoraussetzungen zwischen mehreren Rechtsfolgen wählen kann.
Ermessen dient der Einzelfallgerechtigkeit, d.h. Verwaltung kann sachgerechte Lösungen für jeden Einzelfall finden. Jedoch sind folgende Punkte zu berücksichtigen :
Deletions:
Dieses liegt dann vor, wenn die Behörde bei Vorliegen aller Tatbestandsvorrraussetzungen zwischen mehreren Rechtsfolgen wählen kann.
Ermessen dient der Einzelfallgerechtigkeit, d.h. Verwaltung kann sachgerechte Lösungen für jeden Einzelfall finden.Jedoch sind folgende Punkte zu berücksichtigen :


Additions:
**((1)) gesetzliches Ermessen :**
**((1)) Arten vom Ermessen :**
**((1)) Sinn und Zweck :**
**((1)) Verstoß gegen rechtliche Bindung :**
** ((1))__Abgrenzung__**:
Deletions:
**gesetzliches Ermessen :**
**Arten vom Ermessen :**
**Sinn und Zweck :**
**Verstoß gegen rechtliche Bindung :**
**__Abgrenzung__**:


Additions:
CategoryVerwaltungsrechtImStudium
Deletions:
CategoryVerwaltungsrecht


Additions:
----
CategoryVerwaltungsrecht


Additions:
- Entschliesungsermessen, hier stelllt sich die Frage nach dem " Ob".

- Auswahlermessen, hier richtet sich die Frage nach dem " Wie "
Deletions:
Entschliesungsermessen, hier stelllt sich die Frage nach dem " Ob".
Auswahlermessen, hier richtet sich die Frage nach dem " Wie "


Additions:
- gebundene Entscheidung
Deletions:
gebundene Entscheidung ( Behörde hat keinen Entscheidungsspielraum)


Additions:
**gesetzliches Ermessen :**
**Sinn und Zweck :**
**Verstoß gegen rechtliche Bindung :**
Deletions:
**gesetzliches Ermessen**
**Sinn und Zweck**
**Verstoß gegen rechtliche Bindung**


Additions:
=====Ermessen {{du przepis="§ 40 VwVfG"}}=====
Deletions:
=====Ermessen=====


Additions:
**Sinn und Zweck**
Ermessen dient der Einzelfallgerechtigkeit, d.h. Verwaltung kann sachgerechte Lösungen für jeden Einzelfall finden.Jedoch sind folgende Punkte zu berücksichtigen :
- Gesetzgeberische Zielvorstellung
- konkrete Umstände des Einzelfalls
- Verhältnismäßigkeitsgrundsatz
**Verstoß gegen rechtliche Bindung**
Deletions:
**Besonderheiten**


Additions:
**Arten vom Ermessen :**
Entschliesungsermessen, hier stelllt sich die Frage nach dem " Ob".
Auswahlermessen, hier richtet sich die Frage nach dem " Wie "
**Besonderheiten**


Revision [9465]

The oldest known version of this page was created on 2011-02-15 11:49:34 by AnnegretMordhorst
Valid XHTML   |   Valid CSS:   |   Powered by WikkaWiki