Wissensdatenbank Wirtschaftsrecht

aktuelles Dokument:
GewRS5GeruchsGeschmacksmarken
image5
image4
image3
image2
image1
 Alle Kategorien:
  Forschungsdatenbank
  Lehrveranstaltungen
  Lexikon
  Literatur
  Rechtsgebiete
  Rechtsprechung
  Service
  Studium F H S
  Wissensmanagement
ich war hier: GewRS5GeruchsGeschmacksmarken

Geruchs- und Geschmacksmarken

  • auch olfaktorische Marken genannt
  • P: Gerüche vermitteln weitgehend subjektive Sinneseindrücke
  • bei Riechzeichen können diese Anforderungen an die graphische Darstellbarkeit weder durch
    • chemische Formeln
    • Beschreibung in Worten
    • Hinterlegung einer Geruchsprobe (fehlende Stabilität und Dauerhaftigkeit) oder
    • Kombination aus allen
erfüllt werden
  • gleiches gilt für Geschmacksmarken (gustatorische Marken)

Beispiele für Geruchsmarken


 (image: http://wdb.fh-sm.de/uploads/GewRS5GeruchsGeschmacksmarken/GewRSGeruchsmarke1.jpg) Registernummer: 428870
Verzeichnis der Waren/DL: Tennisbälle
Beschreibung der Marke: Besteht aus dem Duft von frisch gemähtem Gras, aufgetragen auf das Produkt.
Rechtsstand: Gelöscht

 (image: http://wdb.fh-sm.de/uploads/GewRS5GeruchsGeschmacksmarken/GewRSGeruchsmarke2.jpg) Registernummer: 521914
Verzeichnis der Waren/DL: Diätnahrungsmittel für medizinische Zwecke etc.
Beschreibung der Marke: Die Marke ist eine graphische Darstellung eines bestimmten Dufts. Note aus Grasgrün, Zitrusfrüchten (Bergamotte, Zitrone), Blumen (Orangenblüten, Hyazinthe), Rosen, Moschus.
Rechtsstand: mangels Unterscheidungskraft zurückgewiesen

 (image: http://wdb.fh-sm.de/uploads/GewRS5GeruchsGeschmacksmarken/GewRSGeruchsmarke3.jpg) Registernummer: 1122118
Verzeichnis der Waren/DL: Wasch- und Bleichmittel, etc.
Beschreibung der Marke: Duft reifer Erdbeeren.
Rechtsstand: mangels Unterscheidungskraft zurückgewiesen


...

Diese Seite wurde noch nicht kommentiert.
Valid XHTML   |   Valid CSS:   |   Powered by WikkaWiki