Wissensdatenbank Wirtschaftsrecht

aktuelles Dokument:
HBKategorien
image5
image4
image3
image2
image1
 Alle Kategorien:
  Forschungsdatenbank
  Lehrveranstaltungen
  Lexikon
  Literatur
  Rechtsgebiete
  Rechtsprechung
  Service
  Studium F H S
  Wissensmanagement
ich war hier: HBKategorien

3.Kategorisierung von Artikeln in der Wissensdatenbank


Mit Hilfe von Kategorien lassen sich Artikel in der Wissensdatenbank nach bestimmten Merkmalen ordnen. Artikel lassen sich einer oder mehreren Kategorien zuweisen. Eine Kategorie kann ihrerseits auch anderen Kategorien zugeordnet werden, sodass im Ergebnis eine hierarchische Struktur aus Unter- und Oberkategorien erstellt werden kann.

A. Sinn und Zweck von Kategorien


Die Kategorisierung von Artikeln in der Wissensdatenbank dient in erster Linie dem Zweck, ein Ordnungssystem, d.h. eine inhaltliche Systematik zu schaffen, welches ähnliche Artikel unter einer Kategorie zusammenführt. Dies erleichtert nicht nur das Auffinden bestehender Artikel in der Wissensdatenbank, sondern ermöglicht auch die zügige Einbindung neuer Artikel in die vorhandenen Strukturen.

B. Hierarchische Struktur in der Wissensdatenbank


In der Wissensdatenbank wurde der überwiegende Teil der bestehenden Artikel bereits kategorisiert. Das Verfahren der Kategorisierung ist dabei multihierarchisch und lässt auch mehrfache Zuordnungen gelten. Grundsätzlich kann jeder Nutzer selbst Ober- und Unterkategorien definieren und damit einen wesentlichen Einfluss auf die Struktur der Wissensdatenbank nehmen. Insofern liegt es in der Verantwortung der Nutzer, Kategorisierungen mit Bedacht einzusetzen und geplante Umstrukturierungen ggf. mit dem Projektteam der Wissensdatenbank abzuklären.
Um zu verhindern, dass durch den inflationären Gebrauch von Kategoriezuweisungen die inhaltliche Systematik leidet, sollten Sie nachfolgende Regeln beachten:

  • Die Hauptkategorien der Wissensdatenbank (z.B. Forschungsdatenbank, Lehrveranstaltungen, Lexikon etc.) finden Sie in der linken Navigationsleiste. Die Hauptkategorien werden i.d.R. vom Projektteam der Wissensdatenbank festgelegt. Einzelne Nutzer sollten grundsätzlich erst nach Rücksprache mit Frau Claudia Michel (redaktionelle Koordination Wissensdatenbank) eine neue Hauptkategorie anlegen.
  • Unterhalb der Hauptkategorien liegen die Unterkategorien (bspw. in der Hauptkategorie Service finden sich die Unterkategorien „Impressum“, „Meine Teilnahme“, „WDB Handbuch“ etc.), deren Strukturen meist von allen Nutzern festgelegt werden. Einer Rücksprache mit dem Projektleiter bedarf es hier i.d.R. nicht.

C. Hilfestellungen für Nutzer


1. Welche Kategorien gibt es bereits in der Wissensdatenbank?


Einen schnellen Überblick über die bereits bestehenden Kategorien erhalten Sie, wenn Sie im alphabetischen Seitenindex unter Buchstabe „C“ suchen. Hier finden Sie eine Aufstellung aller Kategorieartikel, die sich standardmäßig aus den Worten „Category“ und dem „Namen der Kategorie“ zusammensetzen.

2. Wie kann ich einen neuen Artikel in einer bestehenden Kategorie einordnen?


Um einen neuen Artikel einer bereits bestehenden Kategorie zuzuordnen, fügen Sie am Ende Ihres Artikels folgenden Textbaustein ein:


----
CategoryNameDerKategorie


Beispiel: Der Artikel WDBHandbuch wurde der Hauptkategorie "Service" zugeordnet (vgl. den Textbaustein am Ende des Artikels) und erscheint nun in der Navigationsleiste unter Service.

3. Wie lege ich eine neue Kategorie an?


Für die Erstellung einer neuen Kategorie kann auf die Hinweise zum Erstellen eines neuen Artikels verwiesen werden. Die Vorgehensweise unterscheidet sich hier nicht. Beachtlich ist jedoch die spezifische Namensvergabe der Kategorie, die stets demselben Muster folgt. So muss ein Kategorieartikel wie folgt bezeichnet werden: CategoryNameDerKategorie . Andernfalls wird dieser vom System nicht erkannt und als normaler Artikel gespeichert.
Sofern der gewählte Name der Kategorie nicht bereits Aufschluss darüber geben kann, welche Artikel in der Kategorie gesammelt werden sollen, empfiehlt es sich, dem Kategorieartikel eine kurze Beschreibung voranzustellen. Beispielhaft sei an dieser Stelle auf die Kurzbeschreibung der Hauptkategorie "Literatur" verwiesen.

Sandbox Logo

4. Wie erfolgt die Zuweisung zu Haupt- bzw. Unterkategorien


Insbesondere neuen Nutzern wird das System der Kategorisierung nicht auf Anhieb ersichtlich sein. Die nachfolgende Darstellung vermag die Funktionsweise ein wenig verdeutlichen.

 (image: http://wdb.fh-sm.de/uploads/HBKategorien/HBCategorySystem.jpg)

Damit ein Kategorisieartikel die ihm zugeordneten Artikel erkennt bzw. in Form einer Listenansicht automatisch abbildet, müssen Sie den Kategorieartikel noch mit folgenden Baustein versehen: {{category}}. Ohne diesen Systembefehl kann keine Zuordnung erfolgen!



Verwandte Artikel, die Sie interessieren könnten:
Einen neuen Artikel erstellen.



Diese Seite wurde noch nicht kommentiert.
Valid XHTML   |   Valid CSS:   |   Powered by WikkaWiki