Wissensdatenbank Wirtschaftsrecht

aktuelles Dokument:
HBKommentareVerfassen
image5
image4
image3
image2
image1
 Alle Kategorien:
  Forschungsdatenbank
  Lehrveranstaltungen
  Lexikon
  Literatur
  Rechtsgebiete
  Rechtsprechung
  Service
  Studium F H S
  Wissensmanagement
ich war hier: HBKommentareVerfassen
Sandbox Logo

1.Kommentare verfassen

Wann sollte ich einen Kommentar verfassen?


Sie haben die Möglichkeit einzelne Artikel in der Wissensdatenbank zu kommentieren. Von dieser Funktion sollten Sie immer dann Gebrauch machen, wenn Sie Fragen, Anregungen oder auch Kritik zum Artikel äußern möchten. Die Kommentarfunktion ermöglicht es nicht nur, in Kontakt mit dem Autor des Artikels zu treten, sondern auch andere Nutzer auf Ihre Frage oder Hinweis aufmerksam zu machen. Insofern ist es vorstellbar und auch angedacht, dass sich über Kommentare Diskussionen zwischen Autoren und Nutzern untereinander ergeben, die geeignet sind, den fachlichen Meinungsaustausch zu forcieren. Scheuen Sie es also nicht, die Funktion auch in Anspruch zu nehmen.

Wie verfasse ich einen Kommentar?


Schritt 1: Kommentar verfassen
Über die Schaltfläche "Kommentar verfassen", welche Sie am Ende eines jeden Artikels finden, öffen Sie das Kommentarfenster.  (image: http://wdb.fh-sm.de/uploads/HBKommentareVerfassen/HBKommentareVerfassen1.jpg)

Schritt 2: Kommentar einfügen und hinzufügen
Posten Sie nun Ihre Frage o. Ä. im Kommentarfenster und bestätigen Sie Ihre Eingabe mit "Kommentar hinzufügen". Ihr Kommentar ist nun für alle sichtbar und zur Diskussion freigegeben.  (image: http://wdb.fh-sm.de/uploads/HBKommentareVerfassen/HBKommentareVerfassen2.jpg)

Beispiel für den aktiven Gedankenaustausch:
In der Regel erhalten Sie binnen kürzester Zeit eine Reaktion auf Ihren Kommentar. Sie können in die Diskussion einsteigen, indem Sie einen weiteren Kommentar verfassen oder über "Antworten" individuell auf einen bestimmten Kommentar eingehen.

Das nachträgliche Löschen Ihrer Kommentare ist ebenfalls möglich, sollte aber nur ausnahmsweise erfolgen. So müssen Sie bedenken, dass andere Nutzer auch später noch von Ihren Gedanken profitieren können, selbst wenn sich die Frage für Sie inzwischen erledigt hat.
 (image: http://wdb.fh-sm.de/uploads/HBKommentareVerfassen/HBKommentareVerfassen3.jpg)

Tipp
In Ihren Benutzereinstellungen haben Sie die Möglichkeit sich Kommentare standardmäßig anzeigen zu lassen. Sie sollten die Funktion mit einem Haken bestätigen, da andernfalls Kommentare ausgeblendet werden und der Hinweis auf eine Kommentierung schnell überlesen werden kann.


Diese Seite wurde noch nicht kommentiert.
Valid XHTML   |   Valid CSS:   |   Powered by WikkaWiki