Wissensdatenbank Wirtschaftsrecht

aktuelles Dokument:
MEBayes
image5
image4
image3
image2
image1
 Alle Kategorien:
  Forschungsdatenbank
  Lehrveranstaltungen
  Lexikon
  Literatur
  Rechtsgebiete
  Rechtsprechung
  Service
  Studium F H S
  Wissensmanagement
ich war hier: MEBayes

Revision history for MEBayes


Revision [93952]

Last edited on 2019-03-18 16:17:26 by Lisa S
Additions:
Damit ergibt sich für ==formel== P(t=1|x)= ==formel== ==formel== p(x|t=1)P(t=1) \over \sum p(x|t=i)P(t=i) ==formel== = ==formel== p(x|t=1)P(t=1) \over p(x|t=1)P(t=1) + p(x|t=2)P(t=2) ==formel== = ==formel== 0,999*0,0002 \over 0,999*0,0002 + 0,05*0,9999 ==formel== ==formel== = 0,00398 ==formel==
Deletions:
Damit ergibt sich für ==formel== P(t=1|x)= ==formel== ==formel== p(x|t=1)P(t=1) \over \sum p(x|t=i)P(t=i) ==formel== = ==formel== p(x|t=2)P(t=2) \over p(x|t=1)P(t=1) + p(x|t=2)P(t=2) ==formel== = ==formel== 0,999*0,0002 \over 0,999*0,0002 + 0,05*0,9999 ==formel== ==formel== = 0,00398 ==formel==


Revision [93893]

Edited on 2019-02-27 11:27:15 by Lisa S

No Differences

Revision [93892]

Edited on 2019-02-27 11:26:21 by Lisa S
Additions:
Sie ist so selten, dass von 10.000 Hühnern nur zwei krank ist.
Die a priori Wahrscheinlichkeit dafür, dass ein Huhl krank ist, ist ==formel== P(t=1) = ==formel== ==formel== 2 \over 10.000 ==formel== ==formel== = 0,0002 ==formel==
(Nach dem Satz der totalen Wahrscheinlichkeit, ist ==formel== p(x) = ==formel== ) ==formel== \sum p(x|t=i)P(t=i) = p(x|t=1)P(t=1) + p(x|t=2)P(t=2) = 0,999*0,0002 + 0,05*0,9999 ==formel==
Damit ergibt sich für ==formel== P(t=1|x)= ==formel== ==formel== p(x|t=1)P(t=1) \over \sum p(x|t=i)P(t=i) ==formel== = ==formel== p(x|t=2)P(t=2) \over p(x|t=1)P(t=1) + p(x|t=2)P(t=2) ==formel== = ==formel== 0,999*0,0002 \over 0,999*0,0002 + 0,05*0,9999 ==formel== ==formel== = 0,00398 ==formel==
Das bedeutet, dass von 250 positiv getesteten Hühnern nur ein einziges wirklich krank sind.
Die Wahrscheinlichkeit ein krankes Huhn zu erkennen liegt bei 99.9%, die Wahrscheinlichkeit das ein Huhn wirklich krank ist nur bei 0,004.
Deletions:
Sie ist so selten, dass von 10.000 Hühnern nur eines krank ist.
Die a priori Wahrscheinlichkeit dafür, dass ein Huhl krank ist, ist ==formel== P(t=1) = ==formel== ==formel== 1 \over 10.000 ==formel== ==formel== = 0,0001 ==formel==
(Nach dem Satz der totalen Wahrscheinlichkeit, ist ==formel== p(x) = ==formel== ) ==formel== \sum p(x|t=i)P(t=i) = p(x|t=1)P(t=1) + p(x|t=2)P(t=2) = 0,999*0,0001 + 0,05*0,9999 ==formel==
Damit ergibt sich für ==formel== P(t=1|x)= ==formel== ==formel== p(x|t=1)P(t=1) \over \sum p(x|t=i)P(t=i) ==formel== = ==formel== p(x|t=2)P(t=2) \over p(x|t=1)P(t=1) + p(x|t=2)P(t=2) ==formel== = ==formel== 0,999*0,0001 \over 0,999*0,0001 + 0,05*0,9999 ==formel== ==formel== = 0,00199 ==formel==
Das bedeutet, dass von 500 positiv getesteten Hühnern nur ein einziges wirklich krank ist.
Die Wahrscheinlichkeit ein krankes Huhn zu erkennen liegt bei 99.9%, die Wahrscheinlichkeit das ein kranket Huhn erkannt wurde nur bei 0,02%.


Revision [93891]

Edited on 2019-02-27 11:08:33 by Lisa S
Additions:
{{image title="Histogram - Quelle: HS Schmalkalden/Fakultät Informatik" url="MEBhist.png"}}
{{image title="Wahrscheinlichkeitsdichtefunktion - Quelle: HS Schmalkalden/Fakultät Informatik" url="MEBwdf.png"}}
Deletions:
(Bild)
(Bild)
(Bild)
{{files}}


Revision [93890]

The oldest known version of this page was created on 2019-02-27 11:06:45 by Lisa S
Valid XHTML   |   Valid CSS:   |   Powered by WikkaWiki