Wissensdatenbank Wirtschaftsrecht

aktuelles Dokument:
NeueSeite2
image5
image4
image3
image2
image1
 Alle Kategorien:
  Forschungsdatenbank
  Lehrveranstaltungen
  Lexikon
  Literatur
  Rechtsgebiete
  Rechtsprechung
  Service
  Studium F H S
  Wissensmanagement
ich war hier: NeueSeite2

Wissenskommunikation


= Wissen auf unterschiedlichen Kanälen teilen

  • Mitarbeiterinformationen
    • Informationen einheitlich an alle betreffenden Mitarbeiter verteilen
  • Gleitende Übergabe
    • Verlust von personengebundenem Wissen reduzieren
  • Internes Benchmarking
    • Interner Vergleich, Informationen in anderen Bereichen nutzen, Wissensvorsprünge sichtbar machen
  • Meetings
    • Informationsaustausch
  • Qualitätssitzung der Teamleiter
    • Kommunikation intern vertiefen, Wissen zwischen den Abteilungen austauschen
  • Informationsregeln und Kommunikationsregeln
    • Einheitlicher Umgang mit Wissen

Zum Sachverhalt: Der Prozess der Wissenskommunikation wurde ausgewählt, weil es im geschilderten Sachverhalt keine bzw. ungenügende Kommunikation zwischen den Teams gab. Deshalb ist es wichtig, dass das Wissen auf unterschiedlichen Kanälen geteilt wird. Durch eine gute kommunikative Ebene kann ein besserer Austausch von Informationen zwischen den Mitarbeitern stattfinden.

Weitere Infos zum Thema: WMWissensKommunikation
Diese Seite wurde noch nicht kommentiert.
Valid XHTML   |   Valid CSS:   |   Powered by WikkaWiki