Revision [47571f2]
Letzte Änderung am 2020-04-13 21:43:29 durch Oksana Neopagitova
ADDITIONS
## Tutorium Makroökonomik


### Veranstaltungshinweise


#### 1. Ziel der Veranstaltung

Begleitend zu der Lehrveranstaltung Makroökonomik (Madlen Fröbrich M.A.) finden im Sommersemester 2015 wöchentliche Tutorien statt. Bei den angebotenen Veranstaltungen handelt es sich um ein integratives Angebot, welches in direkter Abstimmung mit der fachlichen Lehre erfolgt. Ziel des Tutoriums ist es, die erarbeiteten Stoffinhalte aus der Vorlesung Makroökonomik fallbezogen anzuwenden und unterstützende Hilfestellungen bei Verständnisfragen zu den umfangreichen Vorlesungsinhalten zu geben. Hauptaugenmerk liegt hierbei auf dem Verständnis der einzelnen Modelle.
Das Tutorium richtet sich an Studierende, welche die Klausur Makroökonomik nicht abgelegt haben beziehungsweise noch nicht bestanden haben.


#### 2. Termin der Veranstaltung

Das Tutorium findet wöchentlich zweizügig, jeden Donnerstag, statt:
Uhrzeit: 10:15 - 11: 45 Uhr, Raum C101
Uhrzeit: 12:15 - 13:45 Uhr, Raum C105


#### 3. Literaturhinweis

Grundlage des Tutoriums sind hauptsächlich Aufgaben und Inhalte aus folgendem Buch:
Richert, R. (2006), Makroökonomik-schnell erfasst, (Springer), Heidelberg


#### 4. Veranstaltungsinhalte

1. Klassk-Neoklassik
2. Einkommen-Ausgaben-Modell
3. IS-LM-Modell
4. Blinder-Solow-Modell
5. Mundell-Fleming-Modell
6. Neoklassische Synthese
7. Uebungsaufgaben und Klausurvorbereitung
DELETIONS
## Tutorium Makroökonomik
### Veranstaltungshinweise
#### 1. Ziel der Veranstaltung
Begleitend zu der Lehrveranstaltung Makroökonomik (Madlen Fröbrich M.A.) finden im Sommersemester 2015 wöchentliche Tutorien statt. Bei den angebotenen Veranstaltungen handelt es sich um ein integratives Angebot, welches in direkter Abstimmung mit der fachlichen Lehre erfolgt. Ziel des Tutoriums ist es, die erarbeiteten Stoffinhalte aus der Vorlesung Makroökonomik fallbezogen anzuwenden und unterstützende Hilfestellungen bei Verständnisfragen zu den umfangreichen Vorlesungsinhalten zu geben. Hauptaugenmerk liegt hierbei auf dem Verständnis der einzelnen Modelle.
Das Tutorium richtet sich an Studierende, welche die Klausur Makroökonomik nicht abgelegt haben beziehungsweise noch nicht bestanden haben.
#### 2. Termin der Veranstaltung
Das Tutorium findet wöchentlich zweizügig, jeden Donnerstag, statt:
Uhrzeit: 10:15 - 11: 45 Uhr, Raum C101
Uhrzeit: 12:15 - 13:45 Uhr, Raum C105
#### 3. Literaturhinweis
Grundlage des Tutoriums sind hauptsächlich Aufgaben und Inhalte aus folgendem Buch:
Richert, R. (2006), Makroökonomik-schnell erfasst, (Springer), Heidelberg
#### 4. Veranstaltungsinhalte
1. Klassk-Neoklassik
2. Einkommen-Ausgaben-Modell
3. IS-LM-Modell
4. Blinder-Solow-Modell
5. Mundell-Fleming-Modell
6. Neoklassische Synthese
7. Uebungsaufgaben und Klausurvorbereitung
CategoryTutorienFKWWSoSe15
Revision [0a59de1]
Bearbeitet am 2019-02-25 13:00:14 von ClaudiaMichel
DELETIONS
#### Dateien
Revision [7b607fe]
Bearbeitet am 2019-02-12 11:24:05 von ClaudiaMichel
ADDITIONS
CategoryTutorienFKWWSoSe15
DELETIONS
***
CategoryWiWiTutorien
Revision [e327a7c]
Bearbeitet am 2016-01-26 13:57:13 von ClaudiaMichel
ADDITIONS
***
CategoryWiWiTutorien
DELETIONS
{{files}}
Revision [273552a]
Bearbeitet am 2015-08-17 18:54:47 von Pioch
DELETIONS
***
CategoryWiWiTutorien
Revision [e9b7401]
Bearbeitet am 2015-07-01 17:34:44 von Rebecca Ingenhoff
ADDITIONS
#### Dateien
{{files}}
Revision [113d401]
Bearbeitet am 2015-05-21 20:38:41 von Rebecca Ingenhoff
ADDITIONS
## Tutorium Makroökonomik
### Veranstaltungshinweise
#### 1. Ziel der Veranstaltung
#### 2. Termin der Veranstaltung
#### 3. Literaturhinweis
Richert, R. (2006), Makroökonomik-schnell erfasst, (Springer), Heidelberg
#### 4. Veranstaltungsinhalte
DELETIONS
Tutorium Makroökonomik
Veranstaltungshinweise
1. Ziel der Veranstaltung
2. Termin der Veranstaltung
3. Literaturhinweis
Richert, R. (2006), Makroökonomik-schnell erfasst, (Springer), Heidelberg;
4. Veranstaltungsinhalte
Revision [b9dfab9]
Die älteste bekannte Version dieser Seite wurde von AnnegretMordhorst am 2015-05-21 20:31:12 erstellt
ADDITIONS
Tutorium Makroökonomik
Veranstaltungshinweise
1. Ziel der Veranstaltung
Begleitend zu der Lehrveranstaltung Makroökonomik (Madlen Fröbrich M.A.) finden im Sommersemester 2015 wöchentliche Tutorien statt. Bei den angebotenen Veranstaltungen handelt es sich um ein integratives Angebot, welches in direkter Abstimmung mit der fachlichen Lehre erfolgt. Ziel des Tutoriums ist es, die erarbeiteten Stoffinhalte aus der Vorlesung Makroökonomik fallbezogen anzuwenden und unterstützende Hilfestellungen bei Verständnisfragen zu den umfangreichen Vorlesungsinhalten zu geben. Hauptaugenmerk liegt hierbei auf dem Verständnis der einzelnen Modelle.
Das Tutorium richtet sich an Studierende, welche die Klausur Makroökonomik nicht abgelegt haben beziehungsweise noch nicht bestanden haben.
2. Termin der Veranstaltung
Das Tutorium findet wöchentlich zweizügig, jeden Donnerstag, statt:
Uhrzeit: 10:15 - 11: 45 Uhr, Raum C101
Uhrzeit: 12:15 - 13:45 Uhr, Raum C105
3. Literaturhinweis
Grundlage des Tutoriums sind hauptsächlich Aufgaben und Inhalte aus folgendem Buch:
Richert, R. (2006), Makroökonomik-schnell erfasst, (Springer), Heidelberg;
4. Veranstaltungsinhalte
1. Klassk-Neoklassik
2. Einkommen-Ausgaben-Modell
3. IS-LM-Modell
4. Blinder-Solow-Modell
5. Mundell-Fleming-Modell
6. Neoklassische Synthese
7. Uebungsaufgaben und Klausurvorbereitung
***
CategoryWiWiTutorien