Revision [f3f9244]
Letzte Änderung am 2019-10-01 09:29:28 durch ClaudiaMichel
ADDITIONS
<span style="color:#00386a">**1. Tutor/in:**</span> Patrick Rasch<span style="color:#00386a">
**2. Ziel des Tutoriums:**</span> Ziel des Tutoriums ist es, den in den Lehrveranstaltungen vermittelten Stoff anzuwenden und zu vertiefen, wobei Hilfestellungen bei Verständnisschwierigkeiten gegeben werden. Des Weiteren dienen die Tutorien dem Erfahrungsaustausch und der Interaktion zwischen den Studentinnen und Studenten.<span style="color:#00386a">
**3. Adressaten des Lehrangebotes:**</span> Dieses Tutorium eignet sich für alle Studentinnen und Studenten, die im Fach _Mathematische Grundlagen und Analysis_ die Klausur noch absolvieren müssen.**<span style="color:#00386a">
4. Teilnahme:</span> Die Teilnahme bedarf keiner besonderen Anmeldung. Es ist jedoch von Vorteil, sich auf StudIP für die Veranstaltung einzutragen, da dort Terminänderungen o.ä. bekannt gegeben werden können und dort auch die Aufgabenblätter eingestellt werden.<span style="color:#00386a">
DELETIONS
<span style="color:#00386a">1. Tutor/in:</span> **Patrick Rasch**<span style="color:#00386a">
2. Ziel des Tutoriums:</span> **Ziel des Tutoriums ist es, den in den Lehrveranstaltungen vermittelten Stoff anzuwenden und zu vertiefen, wobei Hilfestellungen bei Verständnisschwierigkeiten gegeben werden. Des Weiteren dienen die Tutorien dem Erfahrungsaustausch und der Interaktion zwischen den Studentinnen und Studenten.**<span style="color:#00386a">
3. Adressaten des Lehrangebotes:</span> **Dieses Tutorium eignet sich für alle Studentinnen und Studenten, die im Fach _Mathematische Grundlagen und Analysis_ die Klausur noch absolvieren müssen.**<span style="color:#00386a">
4. Teilnahme:</span> **Die Teilnahme bedarf keiner besonderen Anmeldung. Es ist jedoch von Vorteil, sich auf StudIP für die Veranstaltung einzutragen, da dort Terminänderungen o.ä. bekannt gegeben werden können und dort auch die Aufgabenblätter eingestellt werden.**<span style="color:#00386a">
Revision [17aaa55]
Bearbeitet am 2019-10-01 09:27:32 von ClaudiaMichel
ADDITIONS
#### <span style="color:#00386a">Tutorium: Mathematik/Statistik</span>
<span style="color:#00386a">1. Tutor/in:</span> **Patrick Rasch**<span style="color:#00386a">
2. Ziel des Tutoriums:</span> **Ziel des Tutoriums ist es, den in den Lehrveranstaltungen vermittelten Stoff anzuwenden und zu vertiefen, wobei Hilfestellungen bei Verständnisschwierigkeiten gegeben werden. Des Weiteren dienen die Tutorien dem Erfahrungsaustausch und der Interaktion zwischen den Studentinnen und Studenten.**<span style="color:#00386a">
3. Adressaten des Lehrangebotes:</span> **Dieses Tutorium eignet sich für alle Studentinnen und Studenten, die im Fach _Mathematische Grundlagen und Analysis_ die Klausur noch absolvieren müssen.**<span style="color:#00386a">
4. Teilnahme:</span> **Die Teilnahme bedarf keiner besonderen Anmeldung. Es ist jedoch von Vorteil, sich auf StudIP für die Veranstaltung einzutragen, da dort Terminänderungen o.ä. bekannt gegeben werden können und dort auch die Aufgabenblätter eingestellt werden.**<span style="color:#00386a">
5. Veranstaltungsdatum/-zeit/-ort:</span>**

Mittwochs: 14:15 Uhr - 15:45 Uhr
Donnerstags: 08:15-09:45 Uhr

**<span style="color:#00386a">6. Veranstaltungsinhalte:</span>**

>>* Lineare, quadratische Gleichungen und Gleichungen höheren Grades
>>* Wurzel-, Logarithmus- und Exponentialgleichungen
>>* Ungleichungen
>>* Grenzwerte & Stetigkeit
>>* Ableitungen
>>* Kurvendiskussion
>>* Extremwertberechnung für Funktionen mit einer Veränderlichen
>>* Differentialrechnung für Funktionen mehrerer Variablen
>>* Extremwertberechnung für Funktionen mit mehreren Veränderlichen
>>* Zinsrechnung
>>* Rentenrechnung
>>* Tilgungsrechnung

**<span style="color:#00386a">7. Literatur:</span>**

>>* Cramer, E., Nešlehová, J., Vorkurs Mathematik, 6. Auflage, Berlin, Springer, 2015
>>* Luderer, B., Würker, U., Einstieg in die Wirtschaftsmathematik, 9. Auflage, Wiesbaden, Springer Gabler,
>> 2015
>>* Tietze, J. Einführung in die Finanzmathematik, 12. Auflage, Wiesbaden, Springer Spektrum, 2015
>>* Matthäus, H., Matthäus, W.-G., Mathematik für BWL-Bachelor, 4. Auflage, Wiesbaden, Springer Gabler,
>> 2015
>>* Papula, L., Mathematik für Ingenieure und Naturwissenschaftler, Band 1 und 2, 14. Auflage,Wiesbaden,
>> Springer Vieweg, 2014
>>* Auer, B., Seitz, F. Grundkurs Wirtschaftsmathematik, 2. Auflage, Wiesbaden, Gabler, 2010

**<span style="color:#00386a">8. Aufgaben:</span>**

Es empfiehlt sich, die Aufgabenblätter dem [StudIP](https://studip.fh-schmalkalden.de/) zu entnehmen.

***
CategoryTutorienFKWWSoSe18
DELETIONS
#### <span style="color:#00386a">Tutorium: Mathematik/Statistik</span> ****<span style="color:#00386a">1. Tutor/in:</span> **Patrick Rasch**<span style="color:#00386a">2. Ziel des Tutoriums:</span> **Ziel des Tutoriums ist es, den in den Lehrveranstaltungen vermittelten Stoff anzuwenden und zu vertiefen, wobei Hilfestellungen bei Verständnisschwierigkeiten gegeben werden. Des Weiteren dienen die Tutorien dem Erfahrungsaustausch und der Interaktion zwischen den Studentinnen und Studenten.**<span style="color:#00386a">3. Adressaten des Lehrangebotes:</span> **Dieses Tutorium eignet sich für alle Studentinnen und Studenten, die im Fach _Mathematische Grundlagen und Analysis_ die Klausur noch absolvieren müssen.**<span style="color:#00386a">4. Teilnahme:</span> **Die Teilnahme bedarf keiner besonderen Anmeldung. Es ist jedoch von Vorteil, sich auf StudIP für die Veranstaltung einzutragen, da dort Terminänderungen o.ä. bekannt gegeben werden können und dort auch die Aufgabenblätter eingestellt werden.**<span style="color:#00386a">5. Veranstaltungsdatum/-zeit/-ort:</span>**
Mittwochs: 14:15 Uhr - 15:45 Uhr
Donnerstags: 08:15-09:45 Uhr
**<span style="color:#00386a">6. Veranstaltungsinhalte:</span>**
>>* Lineare, quadratische Gleichungen und Gleichungen höheren Grades
>>* Wurzel-, Logarithmus- und Exponentialgleichungen
>>* Ungleichungen
>>* Grenzwerte & Stetigkeit
>>* Ableitungen
>>* Kurvendiskussion
>>* Extremwertberechnung für Funktionen mit einer Veränderlichen
>>* Differentialrechnung für Funktionen mehrerer Variablen
>>* Extremwertberechnung für Funktionen mit mehreren Veränderlichen
>>* Zinsrechnung
>>* Rentenrechnung
>>* Tilgungsrechnung
**<span style="color:#00386a">7. Literatur:</span>**
>>* Cramer, E., Nešlehová, J., Vorkurs Mathematik, 6. Auflage, Berlin, Springer, 2015
>>* Luderer, B., Würker, U., Einstieg in die Wirtschaftsmathematik, 9. Auflage, Wiesbaden, Springer Gabler,
>> 2015
>>* Tietze, J. Einführung in die Finanzmathematik, 12. Auflage, Wiesbaden, Springer Spektrum, 2015
>>* Matthäus, H., Matthäus, W.-G., Mathematik für BWL-Bachelor, 4. Auflage, Wiesbaden, Springer Gabler,
>> 2015
>>* Papula, L., Mathematik für Ingenieure und Naturwissenschaftler, Band 1 und 2, 14. Auflage,Wiesbaden,
>> Springer Vieweg, 2014
>>* Auer, B., Seitz, F. Grundkurs Wirtschaftsmathematik, 2. Auflage, Wiesbaden, Gabler, 2010
**<span style="color:#00386a">8. Aufgaben:</span>**
Es empfiehlt sich, die Aufgabenblätter dem [StudIP](https://studip.fh-schmalkalden.de/) zu entnehmen.
***
CategoryTutorienFKWWSoSe18
Revision [181c7dd]
Bearbeitet am 2019-04-12 10:10:21 von ClaudiaMichel
Revision [22d11e5]
Bearbeitet am 2019-02-12 11:37:29 von ClaudiaMichel
ADDITIONS
CategoryTutorienFKWWSoSe18
DELETIONS
CategoryWiWiTutorien
Revision [da304fc]
Bearbeitet am 2018-09-30 20:32:14 von ClaudiaMichel
Revision [f67f22b]
Die älteste bekannte Version dieser Seite wurde von ClaudiaMichel am 2018-05-02 11:07:19 erstellt
ADDITIONS
#### <span style="color:#00386a">Tutorium: Mathematik/Statistik</span> ****<span style="color:#00386a">1. Tutor/in:</span> **Patrick Rasch**<span style="color:#00386a">2. Ziel des Tutoriums:</span> **Ziel des Tutoriums ist es, den in den Lehrveranstaltungen vermittelten Stoff anzuwenden und zu vertiefen, wobei Hilfestellungen bei Verständnisschwierigkeiten gegeben werden. Des Weiteren dienen die Tutorien dem Erfahrungsaustausch und der Interaktion zwischen den Studentinnen und Studenten.**<span style="color:#00386a">3. Adressaten des Lehrangebotes:</span> **Dieses Tutorium eignet sich für alle Studentinnen und Studenten, die im Fach _Mathematische Grundlagen und Analysis_ die Klausur noch absolvieren müssen.**<span style="color:#00386a">4. Teilnahme:</span> **Die Teilnahme bedarf keiner besonderen Anmeldung. Es ist jedoch von Vorteil, sich auf StudIP für die Veranstaltung einzutragen, da dort Terminänderungen o.ä. bekannt gegeben werden können und dort auch die Aufgabenblätter eingestellt werden.**<span style="color:#00386a">5. Veranstaltungsdatum/-zeit/-ort:</span>**
Mittwochs: 14:15 Uhr - 15:45 Uhr
Donnerstags: 08:15-09:45 Uhr
**<span style="color:#00386a">6. Veranstaltungsinhalte:</span>**
>>* Lineare, quadratische Gleichungen und Gleichungen höheren Grades
>>* Wurzel-, Logarithmus- und Exponentialgleichungen
>>* Ungleichungen
>>* Grenzwerte & Stetigkeit
>>* Ableitungen
>>* Kurvendiskussion
>>* Extremwertberechnung für Funktionen mit einer Veränderlichen
>>* Differentialrechnung für Funktionen mehrerer Variablen
>>* Extremwertberechnung für Funktionen mit mehreren Veränderlichen
>>* Zinsrechnung
>>* Rentenrechnung
>>* Tilgungsrechnung
**<span style="color:#00386a">7. Literatur:</span>**
>>* Cramer, E., Nešlehová, J., Vorkurs Mathematik, 6. Auflage, Berlin, Springer, 2015
>>* Luderer, B., Würker, U., Einstieg in die Wirtschaftsmathematik, 9. Auflage, Wiesbaden, Springer Gabler,
>> 2015
>>* Tietze, J. Einführung in die Finanzmathematik, 12. Auflage, Wiesbaden, Springer Spektrum, 2015
>>* Matthäus, H., Matthäus, W.-G., Mathematik für BWL-Bachelor, 4. Auflage, Wiesbaden, Springer Gabler,
>> 2015
>>* Papula, L., Mathematik für Ingenieure und Naturwissenschaftler, Band 1 und 2, 14. Auflage,Wiesbaden,
>> Springer Vieweg, 2014
>>* Auer, B., Seitz, F. Grundkurs Wirtschaftsmathematik, 2. Auflage, Wiesbaden, Gabler, 2010
**<span style="color:#00386a">8. Aufgaben:</span>**
Es empfiehlt sich, die Aufgabenblätter dem [StudIP](https://studip.fh-schmalkalden.de/) zu entnehmen.
***
CategoryWiWiTutorien