Wissensdatenbank Wirtschaftsrecht

aktuelles Dokument:
WIPRIFallArbeitsvertrag
image5
image4
image3
image2
image1
 Alle Kategorien:
  Forschungsdatenbank
  Lehrveranstaltungen
  Lexikon
  Literatur
  Rechtsgebiete
  Rechtsprechung
  Service
  Studium F H S
  Wissensmanagement
ich war hier: WIPRIFallArbeitsvertrag

Wirtschaftsprivatrecht I


Fall 34 - Arbeitsvertrag



Arbeitgeber A stellt am 20.08. Frau S als Sekretärin ein. Am 20.09. teilt die S dem A mit, dass sie im 3. Monat schwanger ist. Der A möchte nunmehr nicht länger am Arbeitsvertrag festhalten. Er hält die Schwangerschaft für eine verkehrswesentliche Eigenschaft der S und möchte anfechten.

Hat A einen wirksamen Anfechtungsgrund?








CategoryWIPR1Faelle
Diese Seite wurde noch nicht kommentiert.
Valid XHTML   |   Valid CSS:   |   Powered by WikkaWiki