Wissensdatenbank Wirtschaftsrecht

aktuelles Dokument:
WIPRILoesungGeburtstag
image5
image4
image3
image2
image1
 Alle Kategorien:
  Forschungsdatenbank
  Lehrveranstaltungen
  Lexikon
  Literatur
  Rechtsgebiete
  Rechtsprechung
  Service
  Studium F H S
  Wissensmanagement
ich war hier: WIPRILoesungGeburtstag

Wirtschaftsprivatrecht I


Fall 17 - Geburtstag


Zu seinem 10. Geburtstag bekommt Axel von seinem Onkel eine Play-Station geschenkt. Seine Eltern sind empört; ihrer Meinung nach kann Axel das Geschenk nicht ohne ihr Einverständnis annehmen.

Rechtslage?


Lösung


A ist beschränkt geschäftsfähig, § 106 BGB. Einwilligung ist erforderlich, wenn das Geschäft nicht lediglich rechtlich vorteilhaft nach § 107 BGB ist.
Eine Schenkung bringt dem Minderjährigen keinen Nachteil.

A kann das Geschenk ohne Einverständnis der Eltern annehmen.








CategoryWIPR1Faelle
Diese Seite wurde noch nicht kommentiert.
Valid XHTML   |   Valid CSS:   |   Powered by WikkaWiki