Wissensdatenbank Wirtschaftsrecht

image5
image4
image3
image2
image1
 Alle Kategorien:
  Forschungsdatenbank
  Lehrveranstaltungen
  Lexikon
  Literatur
  Rechtsgebiete
  Rechtsprechung
  Service
  Studium F H S
  Wissensmanagement
  B G H Z57s137
  C M S Content Manageme...
  D M S Dokumenten Manag...
  Data Mining
  Intra Net
  Job Rotation
  Link Auf Neue Seite
  Micro Artikel
  News Letter
  Peer Assist
  Schwarzes Brett
  W M Die Strategische P...
  W M Formular Checkliste
  W M Good Practice
  W M Groupware
  W M Im I T Dienstleist...
  W M Informations Und K...
  W M Inhaltsstrukturier...
  W M Instrumente Des Da...
  W M Knowledge Broker
  W M Kompetenz Zentrum
  W M Projektdatenbank
  W M Strategische Perso...
  W M Uebergreifende Met...
  W M Wissens Erfassung
  W M Wissens Erwerb
  W M Wissens Identifika...
  W M Wissens Kommunikat...
  W M Wissensaudit
  W M Wissenskarten
  Wiss M After Action Re...
  Wiss M Besprechung Dia...
  Wiss M Data Mining
  Wiss M Externes Benchm...
  Wiss M Methoden
  Wiss M Open Innovation
  Wiss M Portfolio Metho...
  Wiss M Sozialenetzwerke
  Wissens Management
  Wissenskarten
  Wissensmanagement Arten
  Wissensmanagement B A
  Wissensmanagement Begr...
  Wissensmanagement Beis...
  Wissensmanagement Besc...
  Wissensmanagement Defi...
  Wissensmanagement E Le...
  Wissensmanagement Indi...
  Wissensmanagement Lite...
  Wissensmanagement Meth...
  Wissensmanagement Moeg...
  Wissensmanagement Opti...
  Wissensmanagement Orga...
  Wissensmanagement Wiki
  Wissensorientierte Rau...
ich war hier: WMImITDienstleistungsUnternehmen

Übung: Wissensmanagement in einem IT-Dienstleistungsunternehmen

Praxisszenario zur Einführung konkreter Massnahmen im Bereich des Wissensmanagements

A. Szenariobeschreibung
Sie sind in einem IT-Dienstleistungsunternehmen tätig, das unter anderem Softwarelösungen für Internet- und Intranetprojekte für seine Kunden anbietet. Die ca. 20 IT-Projektmanager und die in einzelnen Teams der Projektmanager tätigen ca. 50 Mitarbeiter erbringen verschiedene Dienstleistungen (Intranetlösungen, Portale, Wikis, Content Management Systeme) mit ebenfalls verschiedenen Softwarelösungen (Microsoft, Open Source Software etc.).

Sie sind – als Mitarbeiter bzw. Mitarbeiterin des Unternehmens – direkt dem Geschäftsführer des Unternehmens unterstellt und für unternehmensweite Organisationsfragen zuständig. Der Geschäftsführer bittet Sie um einen Vorschlag, die Zusammenarbeit der verschiedenen Teams durch besseres Wissensmanagement zu optimieren. Hintergrund dieser Aufgabe sind die in der Vergangenheit immer wieder aufgetretenen Beschwerden der Kunden des Unternehmens darüber, dass unterschiedliche Lösungen, die von unterschiedlichen Teams implementiert wurden, nicht einwandfrei miteinander funktionierten. Aus Sicht der Kunden scheinen auch die Teams nicht wirklich gut miteinander zu arbeiten. Es ist mitunter schon mal vorgekommen, dass bei Kontakt des Kunden mit unterschiedlichen Teams Ihres Unternehmens praktisch entgegengesetzte Lösungsvorschläge angeboten wurden.

Andere Maßnahmen zur Optimierung der Zusammenarbeit zwischen einzelnen Teams und Mitarbeitern werden ebenfalls gestartet - Ihre Aufgabe besteht allerdings zunächst einmal nur darin, Impulse durch Wissensmanagement zu setzen.

B. Einzelne Teilaufgaben




CategoryWissensmanagement
Diese Seite wurde noch nicht kommentiert.
Valid XHTML   |   Valid CSS:   |   Powered by WikkaWiki