Job Rotation


Job Rotation bezeichnet einen systematischen Arbeitsplatzwechsel innerhalb einer Unternehmung, mit dem Ziel, unterschiedliche Fachkompetenzen eines Arbeitsbereiches zu vertiefen. Dazu gehört die Aufnahme verschiedener Erfahrungen der Mitarbeiter in den jeweiligen Bereichen eines Unternehmens. Job Rotation ist eine Methode um Monotonie am Arbeitsplatz zu vermeiden. Außerdem kann mit dieser Methodik der Führungskräftenachwuchs effektiv geschult und gefördert werden. Durch diese verschiedene Qualifizierungsmaßnahmen sind die Mitarbeiter flexibler einsetzbar.


CategoryWissensmanagement
There are no comments on this page.
Valid XHTML :: Valid CSS: :: Powered by WikkaWiki