Wie lerne ich Wirtschaftsprivatrecht am besten?


((1)) Allgemeine Hinweise
Die in der Einführung genannten Hinweise zur Natur einer juristischen Themen enthalten bereits eine Reihe von Antworten auf die Frage, welche Eigenschaften einen guten Juristen auszeichnen. An dieser Stelle sollen diese Hinweise noch mal kurz zusammengefasst und einige weitere Schlüsse gezogen werden.

Beachten Sie bitte beim Lernen also folgende, bereits oben getroffene Aussagen:

Darüber hinaus ist es sinnvoll, Folgendes zu beachten:

Insgesamt lassen sich die Hinweise zum juristischen Lernen im Zivilrecht wie folgt zusammenfassen:

 (image: https://wdb.fh-sm.de/wie_lernen.png)

Zum Thema "juristisches Lernen" vgl. auch folgende Hinweise.


((1)) Lösung eines Falles - praktische Hinweise
Häufig bleibt bei dem Anfänger aus der Vorlesung zum Thema Privatrecht oder aus einer entsprechenden Übung nur ein Satz hängen, mit dem er denkt, damit sei er auch auf den schlimmsten Fall vorbereitet: "Wer will was von wem woraus?" Dieser Satz mit den vier W-s ist mit Vorsicht zu genießen. Denn diese Faustregel ist nur dann hilfreich, wenn eine ganz bestimmte Fragestellung die Aufgabe des Juristen bestimmt. Die Frage mit den 4 W-s ist nur dann zu stellen, wenn nicht von vornherein klar ist, welche Rechte in welchem Verhältnis zu prüfen sind.

Deshalb ist eine viel bessere Faustregel für den Anfänger die: "Lese die Frage!". Noch einfacher und eigentlich genauer. Denn die Frage bestimmt, was zu prüfen ist - das wird häufig genug ignoriert. Lautet die Frage "Wie ist die Rechtslage", ist tatsächlich zu überlegen, wer was von wem und woraus will. Lautet die Frage aber

"Kann A von B Zahlung des Kaufpreises verlangen?",

dann ist nur noch eine Frage offen: woraus - also die Frage nach der Anspruchsgrundlage. Denn im Übrigen kann in diesem Fall sofort mit der Prüfung begonnen werden. Hier ist klar wer (A) von wem (vom B) und was verlangt (Zahlung des Kaufpreises). Also ist nur die passende Anspruchsgrundlage zu suchen (woraus).

Deshalb achten Sie stets auf die Fragestellung - sowohl im Studium wie auch in der Praxis. Erst, wenn klar ist, was zu prüfen ist, können Sie die eine oder andere Vorgehensweise üben...


zurück zur Gliederung
There are no comments on this page.
Valid XHTML :: Valid CSS: :: Powered by WikkaWiki