Wissensdatenbank Wirtschaftsrecht

aktuelles Dokument: WIPR2
image4
image3
image2
image1
 Alle Kategorien:
  Forschungsdatenbank
  Lehrveranstaltungen
  Lexikon
  Literatur
  Rechtsgebiete
  Rechtsprechung
  Service
  Studium F H S
  Wissensmanagement
ich war hier: WIPR2

Wirtschaftsprivatrecht II / 2

gesetzliche Schuldverhältnisse, Schadensersatz und "moderne" Vertragstypen

Links und Lernmaterial
  • das (elektronische) Skript zur Veranstaltung ist über die Gliederung zu finden und

Bitte Gesetzestexte mitbringen - das BGB ist Pflicht!

Literaturempfehlungen
Neben den Standardwerken zum Schuldrecht, wie Medicus oder Musielak ist folgendes Buch für Detailfragen besonders empfehlenswert:
- Wandt, Gesetzliche Schuldverhältnisse, 2012
Für das wichtige Thema AGB-Recht sind die Quellen leider in verschiedenen Werken gestreut, so dass eine klare Literaturempfehlung kaum ausgesprochen werden kann. Wir werden deshalb vor allem mit unseren digitalen Skripten / Strukturen arbeiten und selbstverständlich mit dem Gesetzestext. Sofern die Teilnahme an der Vorlesung nicht möglich ist und Sie auf der Suche nach einem Überblick über die Materie sind, insbesondere wissen möchten, wie man das Thema AGB in einer Klausur prüft, ist in methodischer Hinsicht die etwas betagte (Achtung bei zugrundeliegenden Gesetzestext - könnte veraltet sein!) Darstellung von Thomas Riehm in Form der JUS LERN CDS, die in Beck-Online nachgeschlagen werden können.

Weitere Informationen zur Lehrveranstaltung

Modultitel: Wirtschaftsprivatrecht II
Teile:
  • Wirtschaftsprivatrecht II / 1 mit Herrn Prof. Dr. U. Müller
  • Wirtschaftsprivatrecht II / 2

Credits: 5 CP

Studiengang: Bachelor-Studiengang Wirtschaftsrecht (LL.B.); Teilnahme empfohlen für das 2. Fachsemester

Dauer der Lehrveranstaltung: ein Semester, insgesamt 4 LVS/Woche; für den Teil "Wirtschaftsprivatrecht II / 2" - 2 LVS/Woche

Vgl. im Weiteren: Modulhandbuch für den Bachelorstudiengang Wirtschaftsrecht (LL.B.), S. 9 f. (Stand: 2013).
Das Schuldrecht ist ein - nach dem allgemeinen Teil des BGB - nächster Baustein des Zivilrechts, welcher in der Ausbildung zu erlernen ist. Basierend auf den im WIPR I gelegten Grundlagen aus dem AT sollen im WIPR II die Schuldverhältnisse vorgestellt werden. Der allgemeine Teil und vertragliche Schuldverhältnisse werden dabei durch Prof. Müller behandelt. An dieser Stelle ist die Veranstaltung zu gesetzlichen Schuldverhältnissen, zu Regeln des Schadensersatzes, zu ungeschriebenen Schuldverhältnissen (Leasing, Franchising etc.) sowie zum Recht der allgemeinen Geschäftsbedingungen dokumentiert.

Alle Inhalte zur Lehrveranstaltung sind in der Gliederung verlinkt.

Termine
Die jeweiligen aktuellen Termine der Veranstaltung "Wirtschaftsprivatrecht II" finden Sie im StudIP.



Interessante Urteile zu Themen aus der Lehrveranstaltung:

  • BGHZ 54, 157 - fremdes Geschäft bei Gefahrenabwehr durch Behörde?
  • BGHZ 57, 137 - Saldo bei Abwicklung eines nichtigen Vertrages
  • BGHZ 56, 228


Tutorien

Das Archiv zu den vorlesungsbegleitenden Tutorien in Wirtschaftsprivatrecht II der letzten Jahre finden Sie auf dieser Seite.

Informationen zum vorlesungsbegleitenden Tutorium in Wirtschaftsprivatrecht II im Sommersemester 2023 finden Sie auf dieser Seite.

CategoryWIPR, CategoryLehrveranstaltungen
Diese Seite wurde noch nicht kommentiert.
Valid XHTML   |   Valid CSS:   |   Powered by WikkaWiki